• vschwarzbauer3

Fettarme Backerbsen - Weizen oder Dinkel?

Aktualisiert: Juli 27

Was bevorzugen Sie? Länger knusprig sind aber beide ...

Warum fettarm?

Sowohl die Weizen-, als auch die Dinkelbackerbsen werden zwar kurz in Öl heraus gebacken, danach werden sie aber durch das qualitativ hochwertige Verfahren der Heißlufttrocknung fertiggestellt. Da die Backerbsen nun durch heiße Luft getrocknet werden, sind sie im Endprodukt fettärmer als gewöhnliche und dadurch auch kalorienärmer - hurra!


Leckerlis

Das alternative Knabbergebäck

Nicht nur als Suppeneinlage, sondern auch zum Knabbern für zwischendurch punkten unsere Backerbsen mit der besonderen Konsistenz – sie sind länger knusprig als man es von Backerbsen kennt. Optimal! Einfach den Kindern (oder auch dem Partner) einfach mal die Dinkelbackerbsen als Alternative zu Chips und Co. anbieten - sie werden es lieben! Dinkel ist gesund und hält lange satt.


Backerbsen statt Chips

Jedem das Seine

Unsere Dinkelbackerbsen sind fettarm, länger knusprig und aus feinstem Dinkelmehl hergestellt. Da Dinkel länger satt hält, den Magen beruhigt und für viele auch besser verträglich ist als Weizen, hat man bei uns die Möglichkeit, bei gleich gutem Geschmack zur gesünderen Alternative zu greifen.




0 Ansichten

© 2019 by MAISTRO HandelsgesmbH

  • Pinterest
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis