• vschwarzbauer3

Da haben wir den Salat

Aktualisiert: Juli 27

Mein Salatfein mit vielen Kräutern



Mein veganes Salatdressing

Die einfache und schnelle Salatsauce

Die Basis für Salatsaucen aller Art. Aus erlesenen Rohstoffen hergestellt und harmonisch abgestimmt. Mit vielen Kräutern.


Süßes, sonst gibt's Saures!

Natürlich ist es Geschmacksache, ob ein Dressing faltenentfernend wirkt oder ob es eher an ein Dessert erinnert. Die Ausführung ist jedem Genießer selbst überlassen. Eine Salatsauce besteht im Grunde aus drei Komponenten. Öl - Sauer - Süß. Auch wenn Sie Ihren Salat nicht süß mögen, das Süßungsmittel nimmt dem Essig den beißenden Charakter! Das kann Honig, Zucker, Marmelade, Ahornsirup, etc. sein.


Tipp.

Schraubglas vs. Salatschüssel

Man nehme eine Salatschüssel, Zutaten rein, Sauce drüber. Oder, hier unser Tipp - ein Schraubglas zum Sauce-vermischen verwenden. Darin kann die Sauce ordentlich durchgeschüttelt, also besser verteilt werden und das nicht benötigte Dressing kann im Kühlschrank bis zum nächsten Salat aufbewahrt werden.👍



Man braucht keinen Essig


1 Esslöffel (=10g) Pulver in 4 Esslöffel (50ml) kaltes Wasser einrühren, ½ Esslöffel (6ml) Öl dazugeben und umrühren. Fertig! Ohne Essig!



66 Ansichten

Newsletter

Abonnieren Sie den Maistro B2B-Newsletter für regelmäßige Informationen über neue Produkte und Angebote. Die Einwilligung zum Empfang des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.