Maistros Rezepte

 

Klassische Champignonsauce

by
Marion
Petschenig
Maistro Champignonsauce
Maistro Rezept Champignonsauce

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

4 Portionen | 30 Minuten

Vorbereitung:
Cremechampignons in Scheiben schneiden, Zwiebel klein würfeln und Petersilie haken. Meine Delikatess Sauce zu Braten von Maistro mit dem ¼ l kaltem Wasser ordentlich verquirlen.

 

Zubereitung:

Öl in einer großen Pfanne sehr heiß erhitzen, damit die Champignons beim Anbraten nicht Wasser lassen. Erst Zwiebel in der Pfanne glasig anbraten, dann die Cremechampignons dazu und beides schön anrösten. Danach mit dem Weißwein ablöschen und ca. 4 Minuten unter Rühren einreduzieren lassen. Anschließend die Delikatess-Sauce-Mischung unterrühren und ebenfalls ca. 4 Minuten köcheln lassen.

Jetzt die Sahne hinzufügen und mit Knoblauch und Petersilie verfeinern. Je nach Geschmack noch mit Meine Klare Suppe abschmecken.

 

Passt zu jeder Fleischsorte oder auch zu Nudeln.

500g Cremechampignons

2 EL Öl zum Anbraten

1 kleine Knoblauchzehe

1 Bund Petersilie

1 große Zwiebel

1/8 l Weißwein

1/8 l Sahne

¼ l Wasser


1 gehäufter EL Meine Delikatess-Sauce 
1 gehäufter EL Meine Klare Suppe

 
Meine Klare Suppe 900
Meine Delikatess Sauce 900

Eierschwammerlgulasch nach Kärntner Art

by
Marion
Petschenig
Eierschwammerlgulasch aus Kärnten

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

6 Portionen | 30 Minuten

Vorbereitung:

Schwammerln putzen und kleinschneiden. Bauchspeck in kleine Streifen schneiden sowie Petersilie fein hacken. 1 EL Meine Delikatess-Sauce zu Braten mit 0,125 l kaltem Wasser glattrühren. 


Zubereitung:

Speckstreifen im Öl scharf anbraten, Eierschwammerln dazugeben und anbraten, bis die Schwammerln ein wenig in sich zusammenfallen. Mit beiden Paprikapulvern, Kümmel und Meine Klare Suppe würzen. Danach den Premium Röstzwiebel zufügen, mit 0,75 l Wasser aufgießen und kurz einköcheln lassen. Danach Sahne sowie Knoblauch zufügen, die glattgerührte Delikatess-Sauce einrühren und ca. 15 Minuten einkochen lassen. Zu guter Letzt die frische Petersilie unterrühren und beispielsweise mit Semmelknödel servieren.

900 g Eierschwammerln (Pfifferlinge)
  50 g Bauchspeck
    4 EL Öl (zum Anbraten)
200 g Premium Röstzwiebel
0,25 l  Sahne
0,75 l Wasser


3 gehäufte EL Paprikapulver (Edelsüß)
1 gehäufter EL Paprikapulver (Scharf)
1 gestrichener TL Kümmel gemahlen
1 mittelgroße Knoblauchzehe

1 halber Bund Petersilie 


2 gehäufte EL Meine Klare Suppe
1 EL Meine Delikatess-Sauce
0,125 l Wasser

Röstzwiebel 200g
Meine Klare Suppe 900
Meine Delikatess Sauce 900

Exotisches Curry-Kokos-Huhn

 
Meine Häferlsuppe Curry Kokos Huhn
Meine Häferlsuppe Curry-Kokos

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

4 Portionen | 40 Minuten

4 Hähnchenfilets

Salz und Pfeffer

1 Stück Ingwer

1 Limette

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 rote Chilischote

4 EL Erdnussbutter

2 EL Sonnenblumenöl

1–2 TL gelbe Currypaste

1 kleine Dose Kokosmilch

 

1 Beutel
Meine Häferlsuppe Curry-Kokos

Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Limette auspressen sowie Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl im Wok erhitzen und darin Ingwer, Zwiebel und Knoblauch anrösten. Fleisch hinzugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Erdnussbutter und Currypaste einrühren. 1/4 l Wasser, Kokosmilch und Limettensaft zugießen, aufkochen. Meine Häferlsuppe Curry-Kokos einrühren und 5 Minuten köcheln lassen.

Curry Kokos

Vegane Kürbissuppe nach Maistro Art

Vegane Kürbissuppe Maistro Rezept
Vegane Kürbissuppe nach Maistro Art

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

4 Portionen | 30 Minuten

1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Raps-oder Sonnenblumenöl

etwas Muskatnuss

Kürbiskernöl (optional) ​

0,5 l Meine Klare Suppe Fond
(1 TL mit gekochtem Wasser

aufgießen)

 

Den Kokkaido-Kürbis entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in Öl leicht anbraten. Kürbisstücke dazugeben, kurz mitrösten und mit 0,5 l Meine Klare Suppe-Suppenfond aufgießen. Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und köcheln lassen. Sobald der Kürbis weich ist, mit Stabmixer pürieren bis eine gleichmäßige Masse entsteht, fertig. ​

 

TIPP: Je nach Geschmack nach dem Anrichten mit Kürbiskernöl verfeinern.

Meine Klare Suppe 900

Putengeschnetzeltes mit Cremechampignons & Spätzle

by
Marion
Petschenig
Maistro Rezept Putengeschnetzeltes
MAISTRO_Kochen_mit_005.jpg

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

6 Portionen | 35 Minuten

9 Scheiben Gouda (zum Überbacken) 

1 gehäufter EL frische Petersilie

250 g Cremechampignons

500 g Putengeschnetzeltes

Öl zum Anbraten

0,2 l Schlagobers

1 kleine Zwiebel

1/8 Weißwein

250 ml Wasser

1,5 EL Mehl

½ Knoblauchzehe

500 g Spätzle

1,5 EL Meine Delikatess Sauce

1 gestrichener EL Meine Klare Suppe (zum Würzen vom Fleisch)

1 TL Meine Klare Suppe

(zum Würzen der Champignons)

Champignons in Scheiben schneiden und geschnetzeltes Putenfleisch vorbereiten. Zwiebel klein und würfelig schneiden. Mehl und 1 gestrichenen EL Meine Klare Suppe vermengen.

 

Meine Delikatess Sauce in 250 ml kaltem Wasser ordentlich verrühren. Geschnetzeltes mit Mehl-Suppen-Gemisch mehligen und in etwas Öl scharf anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Zwiebel und Champignons in derselben Pfanne auch mit etwas Öl scharf anbraten. Danach mit 1 TL Meine Klare Suppe würzen, mit Weißwein ablöschen und kurz einkochen lassen. Dann mit der in Wasser eingerührten Delikatess Sauce aufgießen und leicht köcheln lassen. Dann die Sahne zufügen. Das Fleisch und die Spätzle dazugeben und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Sollte die Sauce zu dickflüssig sein, etwas Wasser einrühren und nach Geschmack mit Meine Klare Suppe, frisch gehackter Petersilie und etwas Knoblauch abschmecken. Alles in eine Kasserolle geben, mit dem Käse belegen und im Rohr mit der Grillfunktion bis alles Goldbraun ist überbacken.

Meine Klare Suppe 900
Meine Delikatess Sauce 900